News

Kom(m)ödchen virtuell erleben

Düsseldorf, 18. November 2015

Sehr gefreut haben wir uns über den Anruf von Kay Lorentz. Für den Düsseldorfer Kabarett-Tempel soll ein neuer virtueller Rundgang her; eingebaut in die Webseite des Kom(m)ödchen. Jetzt darf die neue Tour der Düsseldorfer Kabarettbühne online bestaunt werden.

Nicht, dass wir uns nicht über alle Anfragen freuen würden. Aber eine Anruf von Kay Lorentz ist schon etwas ganz besonderes. Die Terminbestätigung erfolgte übrigens „von einer fahrenden Vespa” aus. (:

Gemeinsam mit dem Google-Fotografen-Kollegen Michael Schilling haben wir ein paar Dinge ins rechte Licht gerückt, Beleuchtung und Belichtung getestet und mit großer Freude die Fototouren geschossen. 

Vielen Dank an Kay Lorentz und das Kom(m)ödchen-Team für die tolle Zusammenarbeit. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht.

Alle, die sich eine Anregung holen wollen, können jetzt das Kom(m)ödchen Düsseldorf virtuell erleben